Jugendherberge Furth im Wald

Print

Lage & Anreise

Die Jugendherberge liegt am östlichen Stadtrand im Grünen neben dem Freibad, 10 Min. zu Fuß vom neu geschaffenen Drachensee entfernt. Weiträumige Außenanlagen umgeben das Haus und bieten beste Voraussetzungen für Spiel, Freizeit und Erholung.
Dort, wo der Bayerische Wald in den Böhmerwald übergeht, liegt das Urlaubsgebiet Furth im Wald Hohen-Bogen-Winkel. Die Grenzstadt ist durch die Drachenstich-Festspiele bekannt.

Anreise mit öffentliche Verkehrsmitteln

Furth ist gut und bequem mit der Bahn zu erreichen.
Ab Nürnberg dauert es ca. zwei Stunden, umsteigen in Schwandorf.
Ab München zweimal umsteigen, in Regensburg und Schwandorf.

Anreise mit Bus/Pkw

Über die A93 Weiden - Regensburg,
Ausfahrt Schwandorf - B85 - Cham - B20.
A92 München - Deggendorf, Ausfahrt
Straubing - B20 - Abfahrt Furth Mitte (Richtung Drachensee).
Die Jugendherberge ist in Furth gut ausgeschildert.

Abholservice der Jugendherberge
Auf Wunsch vermittelt die Jugendherberge die Abholung der Klasse vom Heimatort und die Rückreise bzw. den Transfer vom Bahnhof zur Jugendherberge.

Parkmöglichkeiten

Öffentlicher Parkplatz an der Jugendherberge
PKW-Parkplätze: 30
Bus-Parkplätze: 5

Kontakt

Jugendherberge Furth im Wald

Daberger Str. 50
93437 Furth im Wald

Tel: +49 9973 9254
Fax: +49 9973 2447

furth@jugendherberge.de


Leitung
Monika Schober
Wolfgang Schober

Geokoordinaten

Breitengrad: 49° 18' 37,49"
Längengrad: 12° 51' 40,81"

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen